Kinderheitserinnerungen

Sehr geehrter Vorstand, liebe Gartenfreunde,

Als ehemalige Grünaerin besuchte ich das Heimatfest und erwarb das zu diesem Anlass herausgegebene Buch “Grüna/Sa”. In diesem Buch fand ich die Web-Adresse des Kleingartenparks “Eigener Fleiß”.

Mit großem Interesse schaute ich mir die sehr gut gelungene Web-Seite an und war total überrascht, als ich im Abschnitt “Wir über uns” plötzlich meine Handschrift entdeckte. Diese alte Gartenchronik habe ich geschrieben. Meine Eltern, Familie Wagner, hatten den Garten Nr. 10 bis zum Jahre 1975. Mit diesem Garten verbinden mich viele Kindheitserinnerungen.

Da ich aus der Web-Seite entnehme, dass bei dem Vorstand Interesse an den Anfängen dieser Anlage besteht, möchte ich Ihnen heute noch ein paar ganz persönliche Informationen mitteilen.

Meine Mutter hat im Jahre 1947 einige Monate lang Tagebuch geführt, darin ist der schwere Anfang täglich dokumentiert. Ich habe für meine Kinder eine Familienchronik geschrieben und darin die Aufzeichnungen meiner Mutter aufgenommen. Im Anhang sende ich Ihnen die zwei entsprechenden Seiten aus meiner Familienchronik, die sie in die Gartenchronik reinlegen können.

Ich wünsche Ihnen weiter erholsame Stunden in der wunderschönen Gartenanlage und sende Ihnen Herzliche Grüße

Charlotte Ansorge aus Rostock, 28.08.2013

Ein wirklich gelungenes Fest

Liebe Gartenfreunde,

auf diesem Weg möchten wir nochmals den Organisatoren und allen fleißigen Helfern des Grillfestes “Danke” sagen.

Es war ein wirklich gelungenes Fest und hat, so glauben wir, allen sehr gut gefallen. Ingo, die Hotline für die Wetterbestellung solltest Du uns mal verraten!

Weiter so. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal.
Viele Grüsse

Sonja und Harald Wenzel, 09.06.2013

Glückwunsch zum Internet-Auftritt

Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Internet-Auftritt.

Wir sind begeistert!
Danke den Vorstandsmitgliedern, die das zu Stande gebracht haben.
Wer jetzt keine Lust mehr, hat bei uns einen Garten zu bewirtschaften, ist selber schuld.

Erika und Werner Rupf, 12.01.2013